Stichwortsuche:



CD-Tipp:

Träume






  Dunkle Männer
  Anke (39): Ich spaziere über eine bunte Blumenwiese und habe eine Freude in mir, die ich kaum beschreiben kann. Die Sonne scheint vom blauen Himmel herab, es ist warm – ein wunderschöner Sommertag.

Links vor mir sehe ich zwei übergroße Häuser. Mit ihren langgezogenen Dächern sehen Sie aus wie Schwarzwaldhäuser.

Vor jeder Haustür steht eine dunkle Männergestalt. Beide sagen nichts und tun nichts, bleiben stumm und regungslos.

Ich schenke den Männern aber keine Beachtung, sondern setze meinen Weg über die Blumenwiese fort. Dabei spüre ich in mir weiterhin diese unbeschreibliche Freude.
Zur Deutung...

Zurück zur Auswahlliste

 

Datenschutz / Impressum

www.psychotests.de
© 2000-2009 dr. arnd stein, iserlohn - arndstein@vtm-stein.de