Stress-Wir bauen ihn ab!!


Stichwortsuche:



CD-Tipp:

Träume






  Bombenangriff und Flucht
  Sascha (31): Schon seit langem habe ich immer wieder ähnliche Träume:

Ich bin zusammen mit anderen Menschen auf dem Marktplatz unserer Stadt. Plötzlich höre ich das Geräusch von Flugzeugen. Im Tiefflug werden wir angegriffen und beschossen. Weitere Flugzeuge tauchen auf und werfen Bomben ab. Ich sehe, wie die Menschen fliehen und alles zerstört wird.

Ich laufe in den Stadtpark und versuche mich dort hinter Büschen und Sträuchern zu verstecken.

Kurz darauf höre ich, wie Soldaten an mir vorbeilaufen, doch glücklicherweise sieht mich niemand. Ich spüre Angst, fühle mich in meinem Versteck aber auch sicher.

Dann höre ich ganz in der Nähe Schritte. Bevor man mich finden kann, werde ich wach.

Ich bin beruhigt – und schlafe dann meist gleich wieder ein.
Zur Deutung...

Zurück zur Auswahlliste

 

Datenschutz / Impressum

www.psychotests.de
© 2000-2009 dr. arnd stein, iserlohn - arndstein@vtm-stein.de