Stichwortsuche:



CD-Tipp:

Träume






  Verhinderte Unterschrift
  Alexander (34): Ich bin in unserer Bücherei und habe mir einige Bücher ausgeliehen.

Mir wird ein Schriftstück vorgelegt, das ich – vermutlich als Empfangsbestätigung – unterschreiben soll. Doch irgendwie sträubt sich in mir alles gegen eine Unterschrift.

Zunächst bricht der Bleistift ab. Dann funktioniert ein Kugelschreiber nicht, den mir die Bibliothekarin reicht. Ich probiere eine Reihe weiterer Stifte aus, jedoch Erfolg.

Endlich wird mir ein Filzstift gereicht, der offenbar in Ordnung ist. Doch jetzt verkrampft sich meine Hand. Nur mit größter Mühe gelingt es mir, meinen Vornamen zu schreiben.

Nachdem ich die Bücherei endlich verlassen habe, stelle ich fest, dass am Scheibenwischer meines Autos ein Strafmandat befestigt ist.

Und als ich endlich wegfahren will, springt der Motor nicht an.
Zur Deutung...

Zurück zur Auswahlliste

 

Datenschutz / Impressum

www.psychotests.de
© 2000-2009 dr. arnd stein, iserlohn - arndstein@vtm-stein.de