Stress-Wir bauen ihn ab!!


Stichwortsuche:



CD-Tipp:

Bewusster und
angenehmer träumen






  Gläserne Toilette
  Magdalena (21): Ich träume häufig dasselbe:

Ich sitze in einem Zug, Bus oder Auto und ein Unbekannter stößt mich aus dem Fahrzeug.

Merkwürdigerweise werde ich nicht verletzt, aber ich fühle mich allein und habe große Angst.

Unvermittelt befinde ich mich in einem großen Bahnhof. Ich muss zur Toilette und stelle fest, dass es hier nur Glastüren gibt. Jeder kann mich also beobachten.

Plötzlich spüre ich im Traum, wie ich wieder in meinem Bett liege – und sehe an der Wand vor mir eine Kuckucksuhr. Was hat das alles zu bedeuten?
Zur Deutung...

Zurück zur Auswahlliste

 

Datenschutz / Impressum

www.psychotests.de
© 2000-2009 dr. arnd stein, iserlohn - arndstein@vtm-stein.de