Stress-Wir bauen ihn ab!!


Stichwortsuche:



CD-Tipp:

Traumland






  Geburt eines Dreijährigen
  Elvira (54): Obwohl ich (verwitwet) zwei Kinder und vier Enkel habe, stehe ich kurz vor einer Geburt.

Als die Wehen einsetzen, sage ich: „Hoffentlich ist es eine Junge.“ Aus dem Hintergrund kommt eine leise Stimme: „Ja, es ist ein Junge.“

In diesem Moment sehe ich das Köpfchen meines Kindes hervorkommen. Seine Augen sind von einem freudigen, strahlenden Glanz und auf mich gerichtet.

Es sieht aber nicht wie ein Neugeborenes aus, sondern eher wie ein Dreijähriger. Es lacht mich an und sagt zu mir: „Was bist du für eine schöne Mama!“ Daraufhin wache ich auf.
Zur Deutung...

Zurück zur Auswahlliste

 

Datenschutz / Impressum

www.psychotests.de
© 2000-2009 dr. arnd stein, iserlohn - arndstein@vtm-stein.de